Vielseitige Typen. Die Reihe AR.

Das Besondere der Dunkelstrahler-Typenreihe AR ist, dass sie auch in Edelstahlausführung erhältlich ist. Und dass sie für nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten steht. Für einfache Montage- und Wartungsbedingungen und für ein modulares Ausbaukonzept. Überall dort, wo hohe Funktionalität und niedrige Investitionskosten gewünscht sind.

Ein Gerät. Drei ausführungen.
Maximale einsatzbreite.

Edelstahl
Parallel
Linear
Edelstahl oder Aluminium, linear oder parallel – das Material des Brennergehäuses und die Anordnung der Strahlungsrohre bestimmen Design und Funktionalität der Hallenheizungslinie AR. Und machen sie zu einem Infrarotsystem mit universellen Einsatzmöglichkeiten. Ideal für große Lagerhallen mit Raumhöhen über 10 m. Perfekt für kleine niedrige Produktionshallen mit Raumhöhen unter 4 m. Ausgezeichnet für schmale Regalgänge oder Wartungsgassen wie für Waschstraßen oder andere Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit. Dabei ist die variable Hallenheizung von KÜBLER so geräuscharm konzipiert, dass auch hohe Anforderungen – wie z. B. in Ausstellungsräumen – erfüllt werden.

Vielseitigkeit auf einen Blick:

  • Energiesparende Infrarottechnologie
  • Geräuscharmes Brennerkonzept
  • Kalorisierte Rohre zur Erhöhung des
    Infrarotanteils und zum Korrosionsschutz
  • Edelstahlturbulatoren zur Optimierung des Infrarotanteils
  • Gasbrenner komplett mit Regelstrecke
  • Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Senden Sie uns hier ganz einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an unter 0621 / 57000-0

Ausgesprochen
günstig

Die Dunkelstrahler-Serie AR ist für ein optimiertes Kosten-Nutzen-Verhältnis designed. Die energiesparenden Infrarotheizungen verfügen über Edelstahlreflektoren und Edelstahlbrennerrohre. Für messbar weniger Verbrauch. Für mehr Energieeffizienz stehen auch die Reflektorendkappen aus Edelstahl: sie vermeiden die Konvektion nach oben und erhöhen den Infrarotanteil.

Robuster
Dauerläufer

Zuverlässige Wärmeleistung, Sicherheit sowie einfache und vielseitige Einsatzmöglichkeiten sind die Prinzipien, nach denen die Hallenheizungslinie AR von KÜBLER konstruiert ist. Dafür steht die hochwertige Verarbeitung. Aber auch die Unterdruck überwachte Gerätetechnik. Oder konstruktive Details wie der Einsatz von Saugzugbrennern – vorteilhaft für den Aspekt Sicherheit. Insgesamt bietet Ihnen der robuste Dunkelstrahler ein Maximum an Verfügbarkeit.

Ideale Montage- und Wartungsbedingungen.

Modular aufgebaut, lässt sich die Typenreihe AR mit wenigen Schraubenverbindungen problemlos unter der Hallendecke montieren. Die intelligente Konstruktion sorgt dafür, dass der Brenner jederzeit problemlos zugänglich ist – ideal gerade für Wartungszwecke. Die vielseitige Gerätelinie von KÜBLER kann sowohl an Einzel- als auch an Sammelabgasanlagen angeschlossen werden. Zudem bietet der Brenner die Möglichkeit, die Verbrennungsluft bei stark belasteter Raumluft von außen – raumluftunabhängig – anzusaugen.

Die Leistungsklassen.

Die Infrarottechnologien made by KÜBLER folgen konsequent einem Prinzip: dem Prinzip Wirtschaftlichkeit. Deshalb gibt es die Reihe AR gleich in neun Typenvarianten. Zugeschnitten auf Ihre Hallengegebenheiten, wird nur das Beheizungskonzept realisiert, das für Ihre Anforderungen passt.