EFFIZIENZ IST, WENN NACHHALTIGER NUTZEN DIE INVESTIONSKOSTEN BEZAHLT.

Viele sprechen heute von Effizienz. Für KÜBLER steht mehr dahinter, als ein klangvoller Begriff. Effizienz ist unsere Identität. Die wichtigste Eigenschaft, die alle Produkte von KÜBLER charakterisiert und unverwechselbar macht. Was unsere Kunden davon haben? Betrachten Sie es so: Bis zu 70 Prozent Energieeinsparung. Ein Return on Investment von 2 bis 5 Jahren. X-tausend Tonnen weniger CO2-Ausstoß. Und eine wirksame Energiesparmaßnahme, bei der nachhaltiger Nutzen die Investitionskosten bezahlt. Schauen Sie sich das genauer an.

Die digitale Hallenheizung.

Effizienz lässt sich steigern. KÜBLER vernetzt Infrarothallenheizungen mit Warmwasserversorgung. Integriert erneuerbare Energien. Führt die Energieströme von Heizung, Kompressoren und anderen Produktionsanlagen zusammen. Und macht so den höchsten Effizienzgewinn nutzbar, der derzeit sinnvoll ist.



Effizienz kann jedoch auch unter diesem Aspekt gesehen werden: Eine Heizungsanlage arbeitet nur, wenn sie tatsächlich gebraucht wird. Dann jedoch besonders wirtschaftlich. Sie fährt selbständig zu Schichtbeginn an. Regelt die Aufheizzeiten je nach Witterung. Schaltet ab, sobald sich Hallentore öffnen. Zeigt die optimalen Wartungszyklen. Macht Verbrauchs- und andere Daten transparent. Und lässt sich bei alldem kinderleicht bedienen.

Effizienz ist eine Haltung.

Effizienz hat unsere Technologien einzigartig gemacht. Aber genau betrachtet hat sie bei KÜBLER weit größere Dimensionen. Effizienz beginnt bei unseren wiederverwertbaren Verpackungen. Bei recyclebaren Produkten. Bei besonderen Serviceleistungen wie beispielsweise die Ersatzteilgarantie für jedes bislang verkaufte Gerät. Effizient ist auch, wenn die Systeme tailor-made für nahezu jeden noch so außergewöhnlichen Kundenwunsch ausgelegt werden. Und immer dann, wenn unsere Lösungen die Erwartungen unserer Auftraggeber übertreffen.